auf der Seite der Abteilung Anthropologie
der Staatssammlung für Anthropologie und Paläoanatomie München

Sie ist eine Einrichtung der Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns und beschäftigt sich mit der Analyse vergangener humaner Bevölkerungen, hauptsächlich aus dem bayerischen Raum. Als Informationsquelle dienen dabei archäologische, menschliche Skelettfunde, die in der Sammlung bewahrt und für Forschungs- und Bildungszwecke bereitgestellt werden.

 

Wichtiger Hinweis: 

Die Sammlung zieht 2016 ihre Magazinräume um. Leihverkehr wird daher nur eingeschränkt möglich sein. Wir bitten dafür um ihr Verständnis. Wenn möglich sollten entsprechende Anfragen auf 2017 verschoben werden. 

Aktivitäten

Impressum

Impressionen